MagazinEnergieausweisFördermittel EnergieforumLogin / Anmeldung

Das Energieforum » News » KfW Förderung "Energieeffizient Bauen" - Das ändert sich 2016
Neues Thema 0 Kommentare
KfW Förderung "Energieeffizient Bauen" - Das ändert sich 2016
Datum 15.12.15 - 17:10
Mit Novellierung der Energieeinsparverordnung (EnEV) ändern sich bestehende KfW-Programme hinsichtlich ihres Förderumfanges. Wirksam werden die Änderungen zum 01.04.2016.

Hier finden Sie die Änderungen im Überblick:

Das seit 2009 geförderte "Effizienzhaus 70" wird zum 01.04.2016 auslaufen und zum gesetzlichen Mindeststandard bei Wohngebäuden.

Das "Effizienzhaus 40 Plus" wird neu eingeführt. Es erzeugt und speichert einen Teil des Energiebedarfs unmittelbar am Gebäude.

Das Nachweisverfahren für das "Effizienzhaus 55" wird vereinfacht. Bei diesem Effizienzhausstandard können die Sachverständigen aus standardisierten Maßnahmenpaketen für Gebäudehülle und Anlagetechnik wählen.

„Mit den neuen Förderstandards ab April 2016 wollen wir die besonders energieeffizienten Neubauten stärker fördern und verbesserte Anreize für das Erreichen hoher energetischer Standards schaffen. Darüber wollen wir unsere Kunden und Partner sehr frühzeitig informieren, da in der Baubranche lange Planungs- und Vorlaufzeiten gelten“, sagt Dr. Ingrid Hengster, Vorstandsmitglied der KfW Bankengruppe.

Verfasser
Redaktion


Empfehlen Sie diesen Artikel



G+


0 Kommentare 

Name
Text
 
Features
Spamschutz Aufgabe: 1 x 1O =
 





StartseiteWissenEnergieausweisFördermittelEnergieforumPortalAllgemein
Magazin
Archiv
Energieberater
Baugutachter
Schimmelgutachter
Verbrauchsbasiert
Bedarfsbasiert
BAFA-Förderung
KfW-Förderung
KMU-Förderung
Energetische Haussanierung
Energieausweis
Förderung
Niedrigenergiehaus
Kellerausbau
Dachsanierung
Photovoltaik
Solarthermie
Schimmel
Zur Anmeldung
Kooperationspartner
Liste der Städte
AGB
Kontakt
Impressum
© 2012-2015 Energieberater-Vergleich.de